Aktuelles aus der Rhön

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an aktuellen Meldungen unserer Gemeinden.

Neuer Themenwanderweg für Poppenhausen (Wasserkuppe)

Der Segelfliegerweg Wasserkuppe

Mit dem Segelfliegerweg Wasserkuppe hat die Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) den bisher längsten und 4. und anspruchsvollsten Themenwanderweg in Betrieb genommen. Die Strecke des Segelfliegerweges Wasserkuppe führt, wie sein Name erahnen lässt, vom Parkplatz in der Sport- und Freizeitanlage Lüttergrund, auf einer Wanderwegstrecke von ca. 10 km, über den Marktplatz, die Kreuzigungsgruppe am Stein, den Hohensteg, über Tränkhof, dass „Groenhoff- und Fliegerdenkmal“ zum Deutschen Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe. Insgesamt 13 Stationen markieren bedeutende Punkte oder Denkmäler des Segelflugsports und erläutern diese anschaulich. Detaillierte Infos erhalten Sie auf der Homepage: www.segelfliegerweg-wasserkuppe.de

Weiterlesen …

Neu: Die Rhön als App

Die App für Rhön und Fulda „RHÖNER HEIMAT“ nutzen

Als Alleinstellungsmerkmal für die Rhön startet die App für Urlauber und Einheimische / Sehenswürdigkeiten, Freizeittipps, Restaurants, Unterkünfte und regionale Anbieter finden sich in der App / Ein echter Mehrwert ist die standortbasierte Anzeige der einzelnen Ziele mit direkter Navigationsmöglichkeit / Alle Ziele sind übersichtlich und schnell erreichbar

Gersfeld - Das Urlaubs- & Genussportal RhönTravel stellt die Weichen für die Zukunft des Tourismus und die  Vermarktung regionaler Produkte in der Rhön & Fulda. Schnell und übersichtlich bekommt man mit der App Ausflugsziele, E-Bike-Ladestationen, Wanderparkplätze, Beherbergungsbetriebe, gastronomische Angebote, regionale Metzger und Produzenten angezeigt. Alle Angebote aus dem erst Anfang letzten Jahres runderneuerten Portal RhönTravel sind auch in der App verfügbar. Viele Angebote ergänzen und erweitern die App.

Die App liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen von Urlaubsgästen und Einheimischen: Wo gibt es die interessantesten Sehenswürdigkeiten in der Rhön, wo erhalte ich regionale Produkte wie Fleisch & Wurst oder Brot & Gemüse, bei wem kann ich eine Übernachtung buchen, wo ist der nächste Wanderparkplatz, mit welchen Angeboten kann ich Geld sparen, wo kann ich Freizeit mit meinen Kindern verbringen, wer bietet  Mittagstisch an, wie weit ist die nächste E-Bike-Tankstelle entfernt, wo kann ich gemütlich Frühstücken oder essen gehen?

Die App funktioniert standortbasiert und zeigt, mit Angabe der Entfernung, was in der Nähe geboten ist. Mit Google Maps lässt man sich dann ganz bequem zum Ziel navigieren. Der jeweilige Anbieter kann vorab per Handy oder E-Mail kontaktiert werden. Zur schnellen Orientierung werden die jeweiligen Anbieter wahlweise in einer aktiven Übersichtskarte oder in Listenform angezeigt. Für eine Tagesplanung bietet sich die Favoritenliste ideal an.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants und regionale Produzenten der Hessischen, Bayerischen und Thüringischen Rhön übersichtlich in einer App.

Ab sofort ist die App „RHÖNER HEIMAT“ im Google Play Store und Apple App Store kostenfrei erhältlich. Auf www.rhoener-heimat.de gibt es weitere Informationen über die App.

Informationen:
Steffen Dietrich
RhönTravel
Neufeld 120
36129 Gersfeld

Tel.: 06658-917981
info@rhoentravel.de
Web: www.rhoener-heimat.de

Weiterlesen …

Milseburg-Tunnel geöffnet - Radlerherzen schlagen höher

Liebe Radfahrer,

der Milseburgtunnel ist ab dem 15. April, 8:00 Uhr wieder befahrbar!

Der längste Fahrradtunnel Hessens, der Milseburgtunnel, war über die Winterzeit wieder geschlossen, weil er auch als Winterquartier für Fledermäuse dient. Ab dem 15. April geht es jetzt wieder los, denn der Tunnel ist wieder geöffnet. Die Rhöner wünschen Ihnen eine schöne Radsaison 2018

www.milseburgradweg.de

Weiterlesen …

Milseburg als Deutschlands schönster Wanderweg 2018 nominiert

Die Extratour Milseburg hat es geschafft. In der Kategorie „Touren", bei der alljährlich von der Zeitschrift Wandermagazin ausgetragenen Wahl von Deutschlands schönsten Wanderwegen, steht die Extratour Milseburg neben weiteren 14 Kandidaten zur Publikumswahl.

 

Alle Fans der Milseburg sind aufgerufen unter http://www.wandermagazin.de/wahlstudio bis zum 30. Juni ihre Stimme abzugeben.

 

Aus allen Bundesländern sind Bewerbungen eingegangen. Eine Jury aus unabhängigen Wanderexperten hat die Nominierungsliste erstellt. Schließlich konnten sich 15 Wege bei den Mehrtagestouren und 15 Wege bei den Tages- oder Halbtagestouren in der Summe aller Bewerbungen durchsetzen.

 

Die Extratour Milseburg hat absolut Potential Deutschlands schönster Wanderweg zu werden, denn nicht umsonst ist die Milseburg -mit ihren beeindruckenden Felsformationen, dem fantastischen Ausblick vom Gipfel sowie mit der prähistorischen Keltensiedlung- der Lieblingsberg vieler Osthessen.

 

Helfen Sie mit und geben Sie der Milseburg Ihre Stimme. Stimmen Sie ab unter: http://www.wandermagazin.de/wahlstudio.

Weiterlesen …